Aktivkohlefilter ACF

Ein Aktivkohlefilter wird verwendet um Schwefelwasserstoff, Siloxane und andere organische Verunreinigungen aus dem Biogas zu entfernen. Dies ist wichtig, da diese Stoffe die Qualität des Biogases reduzieren und ebenso Schäden an Gasmotoren oder Gausaufbereitungsanlagen verursachen. 

Mit dem Aktivkohlefilter von EnvironTec können diese Verunreinigungen reduziert und somit ein sicherer Betrieb garantiert werden. Durch die Verwendung von Aktivkohlefilter wird die Lebensdauer der Gasmotoren verlängert.

Die Dreibeinaufstellung und spezielle Gestaltung des Gaseinlasses resultiert in einer gleichmäßigen Verteilung des Gasstroms, wodurch es zur einer bessere Ausnutzung der Aktivkohle und gleichzeitig zu einer signifikanten Reduktion der Betriebskosten kommt.

  • Aufstellung auf drei Beinen zum servicefreundlichen Entfernen der verbrauchten Kohle
  • Mehrkammer-System, führt zu einer besseren Ausnutzung der Kohlefüllung 
  • Mehrere Probenahmeanschlüsse zur Überwachung der Aktivkohlebeladung
  • Behälterisolierung, Kohle-Erstbefüllung, Luftdosiereinrichtung und Gasstromerwärmung optional
  • Aus Edelstahl 1.4404 – im Tauchbad innen und außen gebeizt
  • Made in Austria

Sie können die genauen Produktdaten in unserer PDF-Datei nachlesen, die Sie hier kostenlos herunterladen können.

Produkt-Kategorien: